Unterrichtsphilosophie
Mag. Felicitas Köpf - Institut für angewandte Sprache - Baden bei Wien
Wo Sprachenlernen Spaß macht!

Unterrichtsphilosophie

 
Der Unterricht basiert auf dem Konzept des organischen Lernens, das heißt, jeder Kursteilnehmer lernt in der Geschwindigkeit und mit den Mitteln, die für ihn am besten passen (Anmerkung: Die Begriffe Kursteilnehmer, Schüler usw. umfassen selbstverständlich auch die Damen). Von Anfang an legen wir Wert darauf, dass jeder Kursteilnehmer genau das vermittelt bekommt, was er braucht. Man lernt also Vokabular und Grammatik immer mit Blick auf die Anwendbarkeit der sprachlichen Fertigkeiten im Privatleben wie im Beruf. Natürlich gibt es ein Basiswissen, das jeder Teilnehmer erlernt, doch wie das geschieht und was noch hinzukommt, mag individuell verschieden sein.
 

Terminkalender

Sprüche Box

Ifas-Zitate 2017

Wir sehen die Welt nicht so, wie sie ist,
sondern so, wie wir sind oder wie wir sie
zu sehen konditioniert sind.
(Stephen R. Covey)
If a cluttered desk is a sign of a cluttered
mind, of what, then, is an empty desk a sign?
(Albert Einstein)

News Flash

Deutsch ÖIF-Prüfungen

 

Sa, 20.05.2017 - ÖIF-Test 2011 (A2)