Allgemeine Informationen

 
Nachhilfestunden sind die lernintensivste Form der Förderung. Für Schülerinnen und Schüler bietet das Institut für angewandte Sprache Nachhilfeunterricht vornehmlich in den Sprachen Deutsch und Englisch (weitere Sprachen auf Anfrage).
 
Wir bieten
 
 
Der Nachhilfeunterricht soll grundsätzlich –
  • die Freude am Spracherwerb fördern
  • die Schüler in ihren Fremdsprachenkenntnissen sicherer machen und in die Lage versetzen, im Unterricht mitzuarbeiten
  • in entspannter Atmosphäre dazu anregen, dass man neue Inhalte lernt, bereits Bekanntes vertieft, Fragen stellen und auch Fehler machen  darf
  • und letztlich natürlich die Leistungen sowie die Note des Schülers verbessern
 
 
HINWEISE FÜR ELTERN UND ERZIEHUNGSBERECHTIGTE
 
Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt im Normalfall nach einem persönlichen Gespräch, eventuell auch per Telefon oder E-Mail.
 
Preise
Die derzeit geltenden Preise entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.  Blocks sind im Vorhinein zu bezahlen.  Ihr Kind erhält für zuhause immer wieder Blätter zum Üben, die im Stundenpreis inbegriffen sind. Will Ihr Kind jedoch noch weiteres Übungsmaterial mitnehmen, etwa mehrere Seiten mit Texten für Leseverständnisübungen, so sind diese Kopien extra zu bezahlen. Für Stunden, die an Wochentagen vor 8.00 Uhr oder nach 20.00 Uhr, an Samstagen nach 14.00 Uhr sowie an Feiertagen vereinbart werden, wird generell ein Zuschlag von 25% verrechnet.
 
Zahlungsmodalitäten
Falls Sie einen Block kaufen, muss dieser bis zum zweiten Unterrichtstag auf dem IfaS-Konto gutgeschrieben sein bzw. spätestens an diesem Tag bezahlt werden.
 
Absagen
Ein Thema, auf das wir leider immer wieder hinweisen müssen: Vereinbarte Stunden müssen – abgesehen natürlich von Notfällen – wenigstens am Tag zuvor absagt werden, ansonsten ist die Stunde zu zahlen. Sind zwei Stunden vereinbart, der/die Betreffende kann oder will dann aber nur eine Stunde bleiben, sind dennoch beide Stunden zu zahlen. Die Lehrkraft hat sich die Zeit ja auch entsprechend eingeteilt.
 
Unterrichtsunterlagen
Wir empfehlen dringend, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Bücher und Schulhefte zum Unterricht mitbringen, ebenso ein Übungsheft, in das Erklärungen, Übungen und Hausaufgaben eingetragen werden. So können Sie, wir und Ihr Kind auf einen Blick sehen, was bisher getan wurde und was noch zu erledigen ist.